Accenture Studie: Cyber-Angreifer passen ihre Taktiken der neuen Arbeitsrealität an – Schäden durch Ransomware und Hackerangriffe nehmen zu

Kronberg; 11. November 2020 – Laut dem diesjährigen Cyber Threatscape Report des Beratungsunternehmens Accenture setzen Cyberangreifer weltweit gezielt neue Open-Source-Tools ein, um Opfer durch Erpressung zur Zahlung von Lösegeld zu bewegen. Dafür nutzen sie unter anderem die E-Mail-Systeme von Unternehmen aktiv aus.
11. November 2020

Accenture schließt die Übernahme von SALT Solutions ab

Würzburg; 30. Oktober 2020 – Accenture hat die Übernahme der deutschen Technologieberatung SALT Solutions AG („SALT Solutions“) erfolgreich abgeschlossen. Die Akquisition des in Würzburg ansässigen Unternehmens kündigte Accenture bereits am 16. September dieses Jahres an. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.
30. Oktober 2020

Accenture schließt Übernahme des B2B-Vertriebsunternehmens N3 ab

Wuppertal; 21. Oktober 2020 – Accenture hat die Akquisition von N3, einem Business-to-Business (B2B) -Vertriebsunternehmen aus Atlanta (USA) erfolgreich abgeschlossen. N3 kombiniert das Wissen hochspezialisierter Mitarbeiter mit Technologien wie künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen (ML), um intelligentere und effizientere Verkaufsinteraktionen zu ermöglichen.
21. Oktober 2020

„Wandel“ ist das Leitmotiv von Accentures größter Neupositionierung seit zehn Jahren

Kronberg; 14. Oktober 2020 – Im Rahmen der größten Neupositionierung seit dem letzten Jahrzehnt startet Accenture heute eine umfassende Markenkampagne und stellt seinen neuen Unternehmenszweck (Purpose) vor. Accenture möchte damit andere Organisationen inspirieren, Wandel als Chance zu betrachten, um zugunsten der gesamten Gesellschaft mehr Wert zu schaffen. Für seine bisher größte Markenkampagne „Let there be change“ wird das Beratungsunternehmen sein jährliches Mediaspending auf 90 Millionen US-Dollar verdreifachen.
14. Oktober 2020

Accenture-Studie zeigt: Cloud-Migrationen können fast 60 Millionen Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr reduzieren

Kronberg; 06. Oktober 2020 – Der Umstieg auf die Public Cloud kann bewirken, dass der Kohlendioxidausstoß als Teil der gesamten IT-Emissionen weltweit um 5,9 Prozent sinkt bzw. um fast 60 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr zurückgeht. Das entspricht 22 Millionen aus dem weltweiten Straßenverkehr entfernter Autos. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Studie „The Green Behind the Cloud“ des Beratungsunternehmens Accenture.
06. Oktober 2020

Umsatzsteigerung in einer zunehmend virtuellen Welt: Accenture übernimmt Vertriebsspezialisten N3

Wuppertal, 22. September 2020 – Accenture hat eine Vereinbarung über den Erwerb des
US-amerikanischen Unternehmens N3 geschlossen. Die Firma mit Hauptsitz in Atlanta bietet technologie-basierte Lösungen zur Verkaufs- und Bedarfsgenerierung an. Es unterstützt seine Kunden dabei, ihren Umsatz in einer zunehmend virtuellen Welt zu steigern. Durch die Übernahme gewinnt Accenture weltweit 2.200 Mitarbeiter dazu und erweitert seine Expertise in den Bereichen künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen.
22. September 2020