30. November 2018

Accenture Interactive schließt Übernahme von Kolle Rebbe ab

 
Zusammen mit einer der führenden Kreativagenturen in Deutschland ist Accenture Interactive künftig in der Lage, seinen Kunden durchgängige Markenerlebnisse ‚end-to-end‘ anzubieten
 
Hamburg, 30. November 2018 - Accenture hat die Übernahme von Kolle Rebbe, einer der führenden Kreativagenturen in Deutschland, die in ihrer Arbeit konsequent einen digitalen Ansatz verfolgt, abgeschlossen. Die in Hamburg beheimatete Agentur wird künftig ein kreativer Teil von Accenture Interactive sein. Die Digitalagentur von Accenture wird damit ihre Möglichkeiten erweitern, integrierte Markenerlebnisse für Kunden in Deutschland und darüber hinaus zu schaffen und umzusetzen.
 
Accenture hatte die Übernahme am 2. November angekündigt. Die finanziellen Einzelheiten der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.
 
Die 1994 gegründete Agentur entwickelt kanalübergreifende Werbekampagnen und digitale Inhalte für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, darunter Marken wie Audi, DAZN, Netflix und TUI Cruises. Laut einer Aufstellung der Fachzeitschrift W&V ist Kolle Rebbe derzeit die siebtgrößte unabhängige Agentur in Deutschland nach Umsatz. Im aktuellen Horizont-Ranking der führenden Kreativagenturen in Deutschland 2018 belegt Kolle Rebbe den vierten Platz. Die Agentur beschäftigt rund 300 Mitarbeiter an ihrem Hamburger Stammsitz, darunter Artists, Designer, Digital-Designer, Technologists, Concept Engineers und Copywriter.
 
„Mit Kolle Rebbe erweitern wir unser Team um kreative Kompetenz, die unseren Ruf als Experience Agency weiter stärkt“, sagt Matthias Schrader, der Accenture Interactive im deutschsprachigen Raum leitet. „Gemeinsam sind wir nun in der Lage, das ganze Spektrum rund um das Markenerlebnis abzudecken, von der Aktivierung in traditionellen Medien bis zur gezielten Ansprache über Programmatic Advertising sowie personalisierten Content und E-Commerce.” 
 
 
Über Accenture
Accenture ist ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen, das ein breites Portfolio von Services und Lösungen in den Bereichen Strategie, Consulting, Digital, Technologie und Operations anbietet. Mit umfassender Erfahrung und spezialisierten Fähigkeiten über mehr als 40 Branchen und alle Unternehmensfunktionen hinweg – gestützt auf das weltweit größte Delivery-Netzwerk – arbeitet Accenture an der Schnittstelle von Business und Technologie, um Kunden dabei zu unterstützen, ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern und nachhaltigen Wert für ihre Stakeholder zu schaffen. Mit rund 459.000 Mitarbeitern, die für Kunden in über 120 Ländern tätig sind, treibt Accenture Innovationen voran, um die Art und Weise, wie die Welt lebt und arbeitet, zu verbessern. Besuchen Sie uns unter www.accenture.de.
 
Über Accenture Interactive
Accenture Interactive gestaltet für weltweit führende Marken herausragende Kundenerlebnisse über die gesamte Customer Journey hinweg. Mit unseren umfassenden Angeboten in Design, Marketing, Content und Commerce gehen wir neue Wege, um in der heutigen, auf das Kundenerlebnis ausgerichteten Wirtschaft zu bestehen. Im aktuellen Advertising Age-Agenturreport rangiert Accenture Interactive als weltweit größte Digitalagentur. Mehr unter @accentureACTIVE und www.accentureinteractive.com.
 
Rechtlicher Hinweis
Außer den in dieser Pressemitteilung enthaltenen historischen Finanzinformationen und deren Erläuterungen können Aussagen in dieser Pressemitteilung in die Zukunft gerichtete Aussagen (forward looking statements) im Sinne des The Private Securities Litigation Reform Act of 1995 darstellen. Aussagen wie „können“, „werden“, „sollten“, „wahrscheinlich“, „antizipiert“, „erwartet“, „beabsichtigt“, „plant“, „prognostiziert“, „glaubt“, „schätzt“, „positioniert“, „Ausblick“ und ähnliche Formulierungen werden verwendet, um in die Zukunft gerichtete Aussagen kenntlich zu machen. Diese Aussagen enthalten bestimmte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den ausdrücklich oder implizit prognostizierten Ergebnissen abweichen. Zu solchen Risiken gehört unter anderem, dass die Transaktion nicht die von Accenture antizipierten Vorteile erzielen könnte sowie darüber hinaus alle weiteren Risiken, Unwägbarkeiten und sonstigen Faktoren, die im Abschnitt „Risikofaktoren“ im aktuellen Geschäftsbericht von Accenture plc (Form 10-K) und sonstigen bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Dokumenten beschrieben sind. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung sind nur zum Datum der Pressemitteilung gültig und Accenture übernimmt keine Verpflichtung, in dieser Pressemitteilung enthaltene zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren oder solche Aussagen an die tatsächlichen Geschäftsergebnisse oder Änderungen in den Geschäftsaussichten von Accenture anzupassen.
 
Kontakt
Dr. Thomas Wittek
Leiter Externe Kommunikation
Accenture DACH
Mobil: +49 175 57-63105
E-Mail: Thomas.Wittek@accenture.com
 
Alexandra Annable
Global Media Relations Manager
Accenture Interactive
Mobil: +44 7918 780916
E-Mail: Alexandra.Annable@accenture.com